Allgemeines

Sind alle Musiktitel GEMAfrei, AKMfrei, SUISAfrei etc.?

Ja, sämtliche Titel sind frei von jeglichen Verwertungsgesellschaften.

Muss ich einen Urheberrechtsvermerk in meinem Projekt platzieren?

Ein Urheberrechtsvermerk ist bei unseren kostenpflichtigen Lizenzen nicht erforderlich.
Wir empfehlen jedoch, folgenden Vermerk zu platzieren, um eventuelle Rückfragen seitens der Verwertungsgesellschaften (z. B. GEMA, AKM, SUISA) von vornherein zu vermeiden:
GEMAfreie Musik von https://audiohub.de

Welche Lizenz muss ich wählen, wenn ich einen Song als Intro bzw. Outro verwenden will?

Für die Verwendung eines Songs als Intro und Outro (z.B. in Videos oder Podcasts) muss nur eine Standard License erworben werden. Das Intro/Outro kann dann in beliebig vielen Episoden verwendet werden.
In diesem Video erfährst Du alles über die Musikverwendung in Intros und Outros.

Beispiel für ein Intro:
Hallo und herzlich willkommen bei unserer Sendung "Im Auge der Wildnis". In der heutigen Folge geht es um Elefanten. Viel Spaß!

Beispiel für ein Outro:
Das war unsere Sendung "Im Auge der Wildnis". Bis zum nächsten Mal.

Intro und Outro werden übrigens als eine Datei angesehen. Diese kannst Du überall veröffentlichen (z.B. auch in anderen Episoden).

Gibt es Rabatte oder individuell zugeschnittene Angebote?

Nein. Rabatte oder individuelle Angebote bieten wir derzeit nicht an.

Gibt es Abos oder Flatrates?

Nein, wir bieten keinerlei Abos an. Sämtliche Preise sind einmalige Preise ohne Folgekosten.

Ich bin selber Musiker; kann ich meine Songs bei Euch veröffentlichen?

Leider nein, da wir alle Songs inhouse komponieren, mixen und mastern. Nur so können wir sicherstellen, dass alle Songrechte 100% geklärt sind.

Worin besteht der Unterschied zwischen Royalty Free Music und GEMAfreier Musik?

"GEMA-freie Musik darf nicht mit Royalty Free Music verwechselt werden. Royalty free können auch Werke eines Komponisten sein, der Mitglied einer Verwertungsgesellschaft ist. Royalty free bedeutet, dass die Verlagsrechte (Sync-Recht, Werkverbindungsrecht, (Film-)Herstellungsrecht) und vor allem die Leistungsschutzrechte an den fertigen Produktionen bereits geklärt sind. Sind diese Werke jedoch bei einer Verwertungsgesellschaft registriert, müssen für diese Titel auch GEMA-Gebühren gezahlt werden."
(Quelle: Wikipedia)

Bei audiohub sind sämtliche Songs sowohl "Royalty Free" als auch "GEMAfrei". Es fallen also keinerlei Folgekosten an.

Darf ich Videos, die ich für einen Kunden erstellt habe, als Referenz auf meiner eigenen Website veröffentlichen?

Ja, Du darfst die Videos als Referenz auf deiner eigenen Website veröffentlichen ohne eine zusätzliche Lizenz zu erwerben.

Was muss beachtet werden?

Registrierung in Fingerprinting-Datenbanken nicht erlaubt

Es ist nicht erlaubt, Dein Projekt in Fingerprinting-Datenbanken wie "Content ID" über Distributoren wie beispielsweise AdRev, Feiyr, TuneCore, Audiam, CD Baby, Indiefy etc. zu registrieren. Hintergrund ist, dass eine Registrierung zu falschen Urheberrechtsansprüchen führen kann. Dies führt zu Problemen bei anderen Nutzern oder bei zukünftigen Projekten.

Nutzung nur in gültigem Projekt

Bitte beachte, dass ein Song ausschließlich in einem kreativen Medienprojekt (z.B. in einem Video) verwendet werden darf. Eine Übersicht gültiger Projektarten findest Du hier.

Beispiel 1:
Du bist Sänger/in und möchtest einen Text auf ein Lied singen und dieses anschließend veröffentlichen?
Das ist nicht erlaubt.

Beispiel 2:
- Du möchtest eine CD erstellen und einfach nur unsere Songs darauf veröffentlichen? Das ist nicht erlaubt.
- Du möchtest hingegen eine Hypnose-CD erstellen und unsere Songs als Hintergrundmusik verwenden, über die ein Sprecher Übungsanleitungen spricht? Das ist erlaubt.

Beispiel 3:
Du betreibst einen Radiosender bzw. Musikstreamingservice und möchtest unsere Musik ausstrahlen?
Das ist nicht erlaubt.

Beispiel 4:
Du hast eine Videoschnitt-Software programmiert und möchtest unsere Musik zusammen mit der Software verkaufen? Das ist nicht erlaubt.


Projekt und Veröffentlichung

Was wird unter einem „Projekt“ verstanden?

Eine Übersicht aller gültigen Projektarten findest Du hier.

Wo darf ich mein Projekt veröffentlichen?

Du kannst Dein Projekt (z. B. ein Video) überall veröffentlichen bzw. verkaufen, wo Du möchtest. Einige Beispiele findest Du hier.

Kann ein Projekt aus mehreren Dateien bestehen?

Nein. Ein Projekt kann immer nur aus einer einzigen Datei bestehen (z. B. eine MP4-Videodatei). Ausnahmen stellen Adaptionen dar (z.B. andere Sprachversionen, eine Kurzfassung oder konvertierte Dateiformate).

Ist ein Kurs, bestehend aus mehreren Videos, ein Projekt?

Mehrere einzelne Videos zu einem Oberthema erfordern die Extended License.
Für einen Kurs, der aus mehreren Videos besteht, wäre also die Extended License die korrekte Lizenz.


Standard License

Darf ich mit der Standard License ein Lied in mehreren Projekten verwenden?

Nein, für jedes Projekt muss erneut eine Standard License erworben werden.

Beispiele:
Du verwendest einen Song in 1 Video = 1 x Standard License
Du verwendest einen Song in 5 Videos = 5 x Standard License

Falls Du einen Song in mehr als 2 Projekten verwenden möchtest, empfehlen wir die Extended License.

Ausnahmen:
Innerhalb Deines Projekts:
Innerhalb Deines Projekts darf der Song mehrfach verwendet werden (z. B. als Loop).

Alternative Sprachversionen:
Falls Dein Projekt in unterschiedlichen Sprachversionen veröffentlich werden soll (z. B. mit unterschiedlichem Untertitel oder Native Speaker), brauchst Du keine weitere Lizenz.

Adaptionen:
Du kannst Kurzfassungen und umgeschnittene Fassungen Deines Videos erstellen. Hierbei ist darauf zu achten, dass kein neues Bildmaterial hinzugefügt wird. Wird neues Bild- oder Tonmaterial hinzugefügt (z. B. ein neues Logo), muss eine weitere Lizenz erworben werden.

Ist ein nachträgliches Upgrade von einer Standard License auf eine Extended License möglich?

Nein, ein Upgrade oder eine Anrechnung der bereits erworbenen Standard License ist nicht möglich. Im Zweifel entscheide Dich am besten direkt für eine Extended License. Diese lohnt sich bereits, wenn Du die Musik in mehr als zwei Projekten verwenden möchtest.

Mein Projekt soll in verschiedene technische Formate exportiert werden. Benötige ich jedes Mal eine neue Lizenz?

Nein, so lange sich der Inhalt des Projekts nicht ändert, kannst Du Dein Projekt in beliebig viele technische Formate exportieren.

Beispiele:
Du möchtest Dein Video in ein 16:9, in ein 1:1 und in ein 4:3 Format exportieren.
Du möchtest Deine Podcast-Folge in WAV, MP3 und AIFF exportieren.


Extended License

Darf ich mit der Extended License ein Lied mehrmals verwenden?

Ja, wenn Du eine Extended License erworben hast, kannst Du den dazugehörigen Song in beliebig vielen Projekten des Lizenznehmers verwenden.

Welche Einschränkungen gibt es?

Dieser Hinweis betrifft nur Personen, die im Auftrag eines Kunden bestellen (im folgenden „Werbeagentur“ genannt).

Im letzten Bestellschritt trägt die Werbeagentur ihren Kunden als Lizenznehmer ein. Anschließend kann der Song in allen Projekten verwendet werden, die dieser Lizenznehmer veröffentlicht. Die Werbeagentur darf den Song also ausschließlich für Projekte dieses einen Lizenznehmers verwenden.
Wenn die Werbeagentur den Song für einen anderen Kunden verwenden möchte, benötigt sie eine weitere Lizenz.


Kundenkonto & Bestellprozess

Wo finde ich die Rechnung?

Im Kundenbereich findest Du rechts oben bei Deiner Bestellung einen kleinen grauen Button, mit dem Du die Rechnung herunterladen kannst.

Wo finde ich das Lizenz- und Freistellungsdokument?

Im Kundenbereich findest Du rechts oben bei Deiner Bestellung einen kleinen grünen Button, mit dem Du das Dokument herunterladen kannst.
Ein Freistellungsdokument ist z. B. notwendig, wenn Du eine DVD-Pressung vornehmen möchtest. Sie bescheinigt, dass der Song frei jedweder Verwertungsgesellschaften, wie beispielsweise der GEMA, AKM, SUISA, GVL etc., ist.

Ist es möglich, eigene interne Angaben auf der Rechnung einzufügen?

Ja, Du kannst diese Funktion in Deinem Kundenbereich in der rechten Spalte aktivieren. Anschließend kannst Du bei Deiner nächsten Bestellung einen individuellen Vermerk eingeben, der dann auf der Rechnung

Können im Nachhinein Änderungen am Lizenz- und Freistellungsdokument, am Lizenznehmer oder an der Rechnung vorgenommen werden?

Nein. Die von Dir bei der Bestellung angegebenen Daten können nach Abschluss der Bestellung nicht verändert werden.

Ich arbeite im Auftrag eines Kunden. Kann ich ihn als Lizenznehmer eintragen?

Ja, im letzten Bestellschritt gibt es die Möglichkeit, eine Lizenznehmeradresse einzugeben. In diesem Fall wird die Rechnungsadresse auf Dich und die Lizenznehmeradresse auf Deinen Kunden ausgestellt.

Übrigens: Dein Kunde wird von uns nicht über den Kauf informiert. Seine Daten tauchen lediglich auf dem Lizenz- und Freistellungsdokument auf, das Dir als Download zur Verfügung steht. Auf diesem Dokument werden darüber hinaus keinerlei Preise ausgegeben.

Ist eine Bestellung auch ohne Kundenaccount möglich?

Nein. Bestellungen können ausschließlich über unsere Website mit einem Kundenaccount durchgeführt werden. Bestellungen per E-Mail, FAX, Telefon, Post etc. sind daher nicht möglich.


Songs

Darf ich Musiktitel bearbeiten/ändern?

Du darfst folgende Bearbeitungen vornehmen:
- Schneiden
- Umarrangieren
- Transponieren
- Timestretching
- Aus-/Einblenden
- Loopen
- EQing
- Halleffekte
- Mastering
- Pitchen

Wenn ein Song bearbeitet wird, verbleiben die Urheberrechte weiterhin beim Rechteinhaber. Ein Vertrieb des Werkes durch den Bearbeiter unter seinem Namen ist somit ausgeschlossen.

Wo kann ich den Song nach der Bestellung downloaden?

1) Logge Dich mit Deinen Zugangsdaten ein unter https://audiohub.de/login
2) Gehe auf https://audiohub.de/mein-konto/bestellungen
3) Klicke auf den viereckigen grünen Button WAV bzw. MP3. Der Download beginnt.

Gibt es audiohub Songs auch woanders?

Nein. Sämtliche Songs gibt es ausschließlich und exklusiv nur bei uns.

In welchem Format liegen die Songs vor?

Sämtliche Songs und Songversionen liegen im unkomprimierten Format WAV, 16 bit, 44 kHz (CD-Qualität) und als MP3 (192 kbps) vor.
Die Test-Songs mit Wasserzeichen liegen im stark komprimierten Format MP3, 128 kbps vor.

Welche Songversionen gibt es?

Als Service bieten wir für viele Songs zusätzliche Versionen an. Zu den gängigsten Songversionen zählen:

No Drums

Hier wurden die Schlagzeug- und Percussionspuren entfernt.

No Melody

Hier wurde die Melodiespur entfernt.

No Drums, No Melody

Hier wurden die Schlagzeug-, Percussion- und Melodiespuren entfernt.

Es gibt auch noch andere Versionen, wie z. B. Ambient-Mixes, Tempo- oder Arrangementvariationen.
Alle Songversionen sind Inklusivversionen. Sie sind also beim Kauf der normalen Version automatisch enthalten.

Kosten die Songversionen extra?

Nein. Sämtliche Versionen eines Songs sind inklusive.

Wo kann ich die Songversionen downloaden?

1) Logge Dich mit Deinen Zugangsdaten ein unter https://audiohub.de/login
2) Gehe auf https://audiohub.de/mein-konto/bestellungen
3) Klicke auf den Textlink "Weitere Songversionen anzeigen".
4) Klicke auf den grünen WAV- bzw. MP3-Button neben der gewünschten Songversion, um den Download zu starten.

Ist das Wasserzeichen „audiohub Preview“ auch in der gekauften Version hörbar?

Nein, nur die Testversionen sind mit einem Wasserzeichen versehen.


Tutorials

Video: Deine erste Bestellung auf audiohub

In diesem Video zeigen wir Dir, wie Du die passende Musik für Dein Projekt findest und wie du Deine erste Bestellung durchführst.

Komplettes Video ansehen

Kapitel:
1. MUSIKSUCHE
2. MUSIK HÖREN
3. REGISTRIERUNG
4. BESTELLUNG
5. SONGS, LIZENZ-ZERTIFIKAT & RECHNUNG


Video: Wie kann ich Audiodateien in ein anderes Format konvertieren (z. B. für Telefonanlagen)?

Video ansehen: Wie kann ich Audiodateien in ein anderes Format konvertieren (z. B. für Telefonanlagen)?

In diesem Video-Tutorial erklären wir, wie man Audiodateien über die Website www.online-audio-converter.com einfach und schnell in zahlreiche Formate konvertieren kann. In unserem Beispiel konvertieren wir eine WAV-Datei in ein typisches Format für eine Telefonanlage bzw. Anrufbeantworter (WAV, 8 bit, mono).

Video: Wie kann ich einen Song kürzen und ausblenden?

Video ansehen: Wie kann ich einen Song kürzen und ausblenden?
In diesem Video-Tutorial erklären wir, wie man mit der kostenlosen Software audacity eine Audiodatei kürzen und ausblenden kann.

Video: Wie kann ich einen Song verlängern/loopen?

Video ansehen: Wie kann ich einen Song verlängern/loopen?

In diesem Video-Tutorial erklären wir, wie man mit der kostenlosen Software audacity die Länge eines Songs verdoppeln kann.

Wie kann ich einen Song in meine Website einfügen?

1) Lade die MP3-Datei in Deinem Kundenbereich herunter und benenne sie um (z. B. in lied.mp3).
2) Lade die Datei auf Deinen Webserver hoch (z. B. mit dem kostenlosen FTP-Programm Filezilla). Merke Dir den Pfad, wohin Du sie hochgeladen hast.
3) Füge folgenden Code in Deine Website an die Stelle ein, wo der Player erscheinen soll:

<audio controls preload="auto">
<source src="https://www.url.de/lied.mp3" type="audio/mpeg"></source>
</audio>

4) Ersetze im Code "www.url.de" durch den Pfad zur Songdatei.


Technisches

Songs auf dem iPhone oder iPad anhören

Leider hat Apple manchmal Probleme mit dem WAV-Format und mit dem Synchronisieren in iTunes. Bitte lade Dir in diesem Fall die MP3-Version in Deinem Kundenbereich herunter (am besten über einen Computer (Mac oder PC)).
Um die Musik anschließend mit Deinem iPad oder iPhone zu synchronisieren, empfehlen wir iTunes oder die Software anytrans. Nach der Installation kannst Du das iPhone per Kabel mit dem Computer verbinden und die Musik ganz einfach synchronisieren. Dieses Vorgehen betrifft übrigens sämtliche Arten von Musikdateien, nicht nur Dateien, die Du über audiohub heruntergeladen hast.
Da Apple hinsichtlich seines Audiodatei-Managements generell sehr restriktiv ist, ist es derzeit nicht möglich, Audiodateien ohne einen Computer bzw. ohne iTunes auf ein mobiles Gerät zu überspielen.

Ist das Einkaufen über audiohub sicher?

Wir legen großen Wert auf die Sicherheit und nutzen hochgradig sichere SSL-Zertifikate mit Unternehmensvalidierung. Der Serverstandort ist Deutschland.
Sensible PayPal- oder Kreditkartendaten bleiben beim jeweiligen Zahlungsanbieter bzw. bei Deiner Bank.

Was macht audiohub mit meinen Daten?

audiohub respektiert Deine Privatsphäre und wird Deine Daten niemals an Dritte weitergeben, teilen oder verkaufen. Darüber hinaus wird audiohub nur denjenigen Kunden Informationen per E-Mail (z. B. Newsletter) zusenden, die dies ausdrücklich gewünscht haben. Du kannst Deinen Account auch jederzeit löschen. Dieser ist dann unwiderruflich gelöscht und wird nirgendwo mehr gespeichert. Bitte schick uns hierfür einfach eine E-Mail an info@audiohub.com.